lokal verankert, überregional vernetzt & den Mitgliedern verpflichtet

- diese Merkmale zeichnen die Raiffeisenbank im Kreis Calw eG schon seit mehr als 130 Jahren aus.

Die Idee der Genossenschaften „Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele“ hat sich bis heute bewährt und ist aktueller denn je. Mit unserer Spendenaktion kommen wir unserem genossenschaftlichen Förderauftrag gerne nach und bieten Hilfe zur Selbsthilfe.

 

Insgesamt stellen wir 6.000 Euro für gemeinnützige Einrichtungen/Vereine/Gemeinden, die Mitglied der Raiffeisenbank im Kreis Calw eG sind UND aktiv mit uns zusammenarbeiten zur Verfügung. Damit wollen wir besondere Treue und Verbundenheit belohnen. 

Machen Sie jetzt mit bei unserer Aktion „Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele“ und sichern sich eine Spende in Höhe von 2.000 Euro!

So nehmen Sie teil

Der Verein / die gemeinnützige Einrichtung (der Träger der Einrichtung / der Förderverein etc.) hat eine aktive Bankverbindung* zur Raiffeisenbank im Kreis Calw eG UND ist Mitglied** bei der Raiffeisenbank im Kreis Calw eG. Dann können Sie sich bewerben.

Einfach Online-Spendenantrag vom 1. April 2024 bis 30. April 2024 unter www.raibacalw.de/spendenaktion ausfüllen und ein kreatives/ansprechendes Foto hochladen, welches den Wunsch des Vereins / der gemeinnützigen Einrichtung darstellt, Teilnahmebedingungen akzeptieren und schon sind Sie dabei. Bei dem Wunsch muss es sich um eine Anschaffung für den Verein / die gemeinnützige Einrichtung handeln. Beispiele finden Sie hier. Sichern Sie sich jetzt Ihre Chance auf eine Spende!

Die teilnehmenden Vereine/Einrichtungen werden am 3. Mai 2024 per E-Mail informiert, in welchem Battle sie starten.

* Ein Girokonto bei der Raiffeisenbank im Kreis Calw eG ist eine aktive Bankverbindung, über die die Einrichtung / der Verein / die Gemeinde seit mind. 6 Monaten ihre Bankgeschäfte (Beitragszahlungen, Spendengelder, sonstigen Zahlungsverkehr, etc.) abwickelt.

** Sofern die Mitgliedschaft neu beantragt wird, muss der Mitgliedsantrag spätestens am 30.  April 2024 vollständig ausgefüllt und unterzeichnet in der Raiffeisenbank im Kreis Calw eG vorliegen.

Wie erfolgt die Spendenvergabe?

  • Es können maximal 15 gemeinnützige Vereine/Einrichtungen/Gemeinden an der Aktion teilnehmen, die Mitglied der Raiffeisenbank im Kreis Calw eG sind UND aktiv mit uns zusammenarbeiten. Damit wollen wir besondere Treue und Verbundenheit belohnen.
  •  Jeder Verein/gemn. Einrichtung darf nur einen Antrag stellen 

  • Für die Teilnahme ist das Eingangsdatum des Spendenantrages ausschlaggebend. Schnell sein lohnt sich!

  • Es werden insgesamt 6.000 Euro an Spenden vergeben

  • Die Raiffeisenbank stellt drei Gruppen mit je fünf Vereinen pro Battle (Wettbewerb) zusammen, die auf Instagram gegeneinander antreten. Jetzt gilt es, möglichst viele Likes für den Wunsch zu sammeln. Dabei zählen ausschließlich Likes von Instagram-Followern der Raiba Calw. Battle-Sieger ist der Verein, der in seinem Battle die meisten Likes unserer Follower gesammelt hat. Der erstplatzierte Verein des Battles erhält 2.000 Euro Spende.

  • Das Voting beginnt im Mai 2024

  • Bekanntgabe und Buchung der Spenden erfolgt in Mai/Juni 2024

Wie erhalten Sie möglichst viele Stimmen für Ihr(e)(n) Verein/Organisation/Herzensprojekt

Aktivieren Sie bereits jetzt Ihre Vereinsmitglieder und privaten Kontakte der Raiba Calw auf Instagram zu folgen (Instagram @raibacalw). Jeder, der einen Instagram-Account hat und der Raiba Calw folgt, darf einen Like für den Verein abgeben, egal ob er Vereinsmitglied ist oder nicht. Jeder Instagram-Nutzer hat eine Stimme. Der Verein selbst muss keinen Instagram-Account haben.