Genuss- und Kulturreise durch Nordportugal

„Das Douro-Tal könnte auch Tal der Verzauberung heißen, so groß sind Schönheit und Zauber seiner Landschaft!“

Auf unserer Genuss- und Kulturreise im Herbst tauchen wir mit allen Sinnen in das verborgene Tal und die Hafenstadt Porto ein: Wir fahren mit dem Zug entlang des mächtigen Douro, kosten den berühmten Portwein auf idyllisch gelegenen Weingütern und genießen vom Schiff aus die bezaubernde Weinlandschaft.


Wir lassen uns von den Landfrauen mit traditionellen Spezialitäten verwöhnen, spazieren durch malerische Bergdörfer, bestaunen die kulturellen Schätze Portos und lassen uns die frische Meeresluft des Atlantischen Ozeans um die Nase wehen.

Unsere Genuss- und Kulturreise führt uns im Oktober in den verborgenen Norden Portugals!

Die Bankreise 2018

Die Höhepunkte unserer Genuss- und Kulturreise

  • 6-tägige Genuss- und Kulturreise durch Nordportugal
  • 06. - 11. Oktober 2018
  • Mit einem traditionellen Holzschiff durch die zauberhafte Szenerie des Douro-Tals schippern
  • Die grandiosen Douro-Weine auf idyllisch gelegenen Weingütern verkosten
  • Die portugiesische Hausmannskost der Bergdorf-Frauen in geselliger Runde genießen
  • Auf einem malerisch gelegenen Landgut wohnen
  • Vom Zug aus die leuchtende Blütenpracht der Weinberglandschaft einfangen
  • Dem Charme der quirligen Hafenstadt Porto verfallen
  • Die kulturellen Schätze der Winzerdörfer erkunden
  • In einer berühmten Portweinkellerei in Porto in die Tradition des Ports eintauchen

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Die ausführliche Reiseausschreibung mit allen Details und Preisen zur Bankreise 2018 sowie das Anmeldeformular erhalten Sie im nachstehenden Link (Reiseausschreibung PDF) oder in unseren Geschäftsstellen. Sprechen Sie unsere Mitarbeiter an, Sie helfen Ihnen gerne weiter. 

Gerne schicken wir Ihnen die Unterlagen auch nach Hause. Dazu senden Sie bitte eine E-Mail an Frau Inken Häfele (Kontaktdaten rechts).